Online-Streaming: Der 13. Gesang der Hölle

Der 13. Gesang der Hölle – Innengesang
Stationendrama für sieben Suizidenten, Stadionlärm und Glasmusik
von Peter Wagner

DarstellerInnen:
Markus Achatz
Michael Kuglitsch
Michael Kristof-Kranzelbinder
Gerhard Lehner
Roswitha Soukup
Petra Staduan
Nadine Zeintl

Musik:
WIENER GLASHARMONIKA-DUO
Christa Schönfeldinger
Gerald Schönfeldinger

Kostüm:
Markus Kuscher

Ton und Videotechnik:
Konrad Überbacher

Licht:
Bernd Zadow

Produktionsleitung:
Melanie Markovic

Regieassistenz:
Kerstin Haslauer
Alina Hainig

Bauten:
Siegmund Unterweger

Büro:
Franz Doliner

Inszenierung: Peter Wagner

Der 13. Gesang der Hölle – Außengesang
Die ungebrochene Anziehungskraft der Unnatur
Sound-Oper für Stadion mit Wald
von Peter Wagner

Unter Verwendung von Textzitaten aus Dante Alighieris „Inferno“, Peter Wagners „Der 13. Gesang der Hölle – Innengesang“ und Andrei Tarkowskis „Nostalghia“.

Übersetzung des Dante-Originaltextes: Katharina Tiwald

Aufgenommen im Wörthersee-Stadion Klagenfurt, Österreich – Oktober 2019

Musik:
WIENER GLASHARMONIKA-DUO
Christa Schönfeldinger
Gerald Schönfeldinger

EROS KADAVER UND SEIN FÜRST
Eveline Rabold – voc
Georg Müllner-Fang – b
Rainer Paul – guit
featuring Gerhard Lehner – b-cl

Erzähler:
Gerhard Lehner

DarstellerInnen:
Markus Achatz
Susanne Buchacher
Michael Kuglitsch
Michael Kristof-Kranzelbinder
Gerhard Lehner
Roswitha Soukup
Petra Staduan
Nadine Zeintl

Kostüm:
Markus Kuscher

Ton und Videotechnik:
Konrad Überbacher

Licht:
Bernd Zadow

Zeichnungen ermordeter Kinder:
Manfred Bockelmann

Kamera:
Bernd Pfingstmann

Produktionsleitung, Presse- & Öffentlichkeitsarbeit:
Dr. Melanie Markovic

BedienerInnen der Motorsägen:
Roma Juch
Christine Oblak
Elisabeth Pirker
Vulpe Radu
Siegmund Unterweger
Wilhelm Weratschnig

Bauten und Assistenzen:
Kerstin Haslauer
Alina Hainig
Claudia Lange
Vanessa Bacher
Harald Ronjak
Siegmund Unterweger
Franz Doliner

Musiktitel:

„Zwei Strophen noch bis Mitternacht“
Text und Musik: Peter Wagner
Arrangement: Rainer Paul

„Wer hat die Kinder weggebracht?“
Text und Musik: Peter Wagner
Arrangement: Rainer Paul

„Requiem für eine lebende Bombe“
Text: Peter Wagner
Musik: Pascal Holper, Florian Lang,
Aaron Tauss, Rainer Paul, Peter Wagner
Arrangement: Rainer Paul

„Koma“
Text und Musik: Peter Wagner
Arrangement: Rainer Paul

„Hinter mir dann“
Text: Peter Wagner
Musik und Arrangement: Rainer Paul

Dank an Klaus Littmann und das Team FOR FOREST.
Dank an das Offenes Haus Oberwart und Alfred Masal.

Regie: Peter Wagner