Karl-Valentin-Abend

5. Juli 2016  20.00

Georg Marin und Nadine Zeintl mit einem Querschnitt durch Karl Valentin:

Buchbinder Wanninger
Die Fremden
Semmelknödeln
Am Heuboden
Hausverkauf
Der Vogelhändler
Uhr von Löwe
Die Loreley
In der Apotheke
Der Theaterbesuch
Der Firmling
Die Bayrischen Seen
Theaterzwang
Wenn ich einmal der Herrgott wär

Eintritt: 20,-  keine Ermäßigung

Karl Valentin 1

Georg Marin
geboren 1946 als Georg Drozdowski. Aufgewachsen in Klagenfurt, Debut als Tellknabe im Stadttheater Klagenfrut zum 50. Jubiläum 1960.
Engagementes u.a. in Krefeld, Augsburg, Landestheater Salzburg, Kölner Schauspiel, Düsseldorfer Schauspielhaus und Ruhrfestspiele Recklinghausen. Zahlreiche Film- und Fernsehrollen.

Nadine Zeintl
Geboren in Steyr (Oberösterreich), Studium Zeitgenössischer Tanz in Linz und Musikalisches Unterhaltungstheater in Wien.
Engagements u.a. Stadttheater Klagenfurt (Nestroypreis), Staatstheater am Gärtner Platz München, Seefestspiele Mörbisch, Volksoper und Garage X Wien.